de.OpenEstate.org

offene Lösungen für die Immobilienwirtschaft

ImmoTool 0.9.22

In den letzten Wochen wurde wieder zahlreiche Detail-Korrekturen am ImmoTool vorgenommen. Darüber hinaus haben wir uns entschlossen, die Mindestanforderungen des Programmes von Java5 auf Java6 zu erhöhen.

Erhöhung der Mindestanforderungen

Bereits bei der ersten Veröffentlichung des ImmoTools war das Ende von Java5 abzusehen. Seit Oktober 2009 werden für Java5 keine Aktualisierungen mehr bereit gestellt (siehe Ankündigung bei Oracle). So lange es für uns möglich war, haben wir dennoch die Kompatibilität des ImmoTools mit Java5 gewährleistet.

Eine wesentliche “Open Source”-Komponente, die innerhalb des ImmoTools zur XML-Verarbeitung verwendet wird, ist JAXB. Seit der Veröffentlichung von JAXB 2.2.5 kann diese Bibliothek nicht mehr mit Java5 verwendet werden (siehe Mitteilung eines JAXB-Entwicklers). Wir standen hier vor dem Problem, entwender mit der letzten Java5-fähigen Version von JAXB auf Dauer weiter zu arbeiten oder die Mindestanforderungen des ImmoTools auf Java6 zu erhöhen. Wir halten die XML-Verarbeitung für einen derart grundlegenden Bestandteil des ImmoTools, dass wir auf die regelmäßigen Aktualisierungen des JAXB-Projektes nicht verzichten wollen. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, das alte Java5 ab sofort nicht mehr mit dem ImmoTool zu unterstützen.

Diese Entscheidung bringt uns unterm Strich mehr Vor- als Nachteile:

  • Wir können damit weiterhin von den Aktualisierungen / Fehler-Korrekturen des JAXB-Projektes profitieren. Darüber hinaus konnten wir auch diverse andere Bibliotheken aktualisieren, die wir aus dem gleichen Grund in einer älteren Version belassen mussten (SwingX, BSAF, etc.). Andere Bibliotheken konnten wiederum entfernt werden, da diese nur aus Gründen der Kompatibilität mit Java5 von uns ausgeliefert wurden (Swing-Worker, Swing-Layout).
  • Die Verbesserungen der Java6-Plattform und die aktualisierten Bibliotheken geben uns die nötigen Werkzeuge an die Hand, um mit weniger Aufwand ein besseres Resultat für die Anwender des ImmoTools zu schaffen.
  • Durch den Verzicht auf Java5 gibt es eine Plattform weniger für uns zu betreuen. Somit bleibt uns mehr Zeit, uns auf die von den meisten Anwendern genutzten Plattformen zu konzentrieren.

Wir gehen davon aus, dass kaum ein Anwender von dieser Umstellung negativ betroffen sein sollte. Wer mit einem einigermaßen aktuellen Rechner arbeitet, sollte weiterhin mit dem ImmoTool arbeiten können – ggf. müsste nur Java6 oder Java7 neu installiert werden:

  • Auf Windows-Systemen sollte es keine Probleme geben. Java6 und Java7 können ebenso ab Windows XP betrieben werden (siehe Systemanforderungen).
  • Auf aktuellen Linux-Systemen stellen die Distributoren mindestens Pakete für Java6 (OpenJDK6) – wenn nicht sogar für Java7 (OpenJDK7) – bereit. Wenn hier noch ein altes Java5 verwendet wird, kann man auf die Pakete der Distributoren umsteigen oder die Linux-Version von Java direkt unter java.com herunterladen.
  • Auf Mac OS X-Systemen steht Java6 ab Version 10.5 (Leopard) zur Verfügung. Mit älteren Versionen von Mac OS X wird es warscheinlich nicht möglich sein, Java6 oder OpenJDK6 in Betrieb zu nehmen. Ggf. müssen in den Java-Einstellungen von Mac OS X (ab 10.5) die bevorzugte Java-Version auf “Java SE 6″ (oder neuer) umgestellt werden.

Korrekturen

  • 0000923: [PHP-Export] Mailversand bricht mit Fehlermeldung ab
  • 0000932: [Funktion] Kurzbeschreibung im Langexposé ausblenden, wenn eine Objektbeschreibung vorliegt
  • 0000933: [Portalexport] Beschränkung der <objektnr_extern> auf 80 Zeichen beim Export zu Immonet.de
  • 0000936: [Funktion] Detail-Verbesserungen beim Import von Kyero-XML
  • 0000937: [PHP-Export] Immobilien-Titel in den E-Mails der Kontaktanfragen einfügen
  • 0000952: [Funktion] Button zum direkten Öffnen einer Firmen-Webseite in den Adressformularen
  • 0000959: [PHP-Export] Kontaktformular wird nicht dargestellt, wenn der Immobilie kein Ansprechpartner zugewiesen wurde
  • 0000961: [Fehler] Bei Abbruch des Immobilien-Exportes läuft die FTP-Übertragung im Hintergrund weiter
  • 0000962: [Sonstiges] Erhöhung der Mindestanforderungen auf Java6
  • 0000963: [Sonstiges] Aktualisierung auf commons-io 2.4
  • 0000964: [Sonstiges] Aktualisierung auf commons-net 3.1
  • 0000965: [Sonstiges] Aktualisierung auf httpclient & httpmime 4.2.1
  • 0000966: [Sonstiges] Aktualisierung auf JAXB 2.2.6
  • 0000967: [Sonstiges] Aktualisierung auf rsyntaxtextarea 2.0.2
  • 0000968: [Sonstiges] Aktualisierung auf log4j 1.2.17
  • 0000969: [Sonstiges] Aktualisierung auf jxl 2.6.12
  • 0000971: [Sonstiges] Aktualisierung auf swingx 1.6.4
  • 0000975: [Spezifikation] Neue Immobilienart ‘Rohdachboden’
  • 0000976: [Fehler] Leere Texte können zur Ablehnung von IS24-XML-Exporten führen
  • 0000977: [Sonstiges] Bibliothek swing-layout entfernen
  • 0000979: [Funktion] Weniger strenge Pflichteingaben im Adressformular
  • 0000981: [Funktion] Automatische Umrechnung der Distanz-Angaben beim Export / Import in IS24-CSV / IS24-XML
  • 0000983: [Spezifikation] Weitere Attribute für ‘Wohngemeinschaften’ (und untergeordnete Immobilienarten)
  • 0000984: [Funktion] Fortschritt von FTP-Übertragungen bei Immobilienexporten darstellen
  • 0000988: [Spezifikation] Spezifikation des Attributes ‘Erbpachtlaufzeit in Jahren’ überarbeiten
  • 0000991: [Funktion] Beim Tabellenexport von Immobilien sollen alle verwendeten Attribute berücksichtigt werden
  • 0000992: [Funktion] Beim Tabellenexport von Immobilien soll der Status als Filter gewählt werden können
  • 0000993: [Funktion] Beim Import & Export von vCard-Dateien sollen Kontaktsprachen & Geburtsdatum berücksichtigt werden
  • 0000995: [Sonstiges] Austausch der Bibliothek appframework durch bsaf
  • 0000996: [Sonstiges] Bibliothek swing-worker entfernen
  • 0000997: [Fehler] Probleme bei der Auswahl anderer Sprachen
  • 0000999: [PHP-Export] Konfiguration des verwendeten Textes für “Meta-Descriptions”
  • 0001000: [PHP-Export] Erzeugung einer XML-Sitemap mit Immobiliendaten
  • 0001005: [Fehler] Gewerbe-Immobilien zur Pacht werden bei Exporten in IS24-XML nicht berücksichtigt
  • 0001008: [Fehler] Beim Export / Import von IDX-CSV wird ‘verfügbar ab’ nicht korrekt verarbeitet
  • 0001009: [Fehler] Objekt-Nr wird bei Exporten im Format ‘IDX-CSV’ nicht berücksichtigt

Wie bekomme ich die aktuellste Version?

  • Sollten Sie das ImmoTool bereits installiert haben, verwenden Sie die Programm-interne Aktualisierungsfunktion.
  • Die Installationspakete wurden auf die neue Version aktualisiert und können im Downloadbereich heruntergeladen werden. Ältere Versionen finden Sie im Anwenderbereich.
  • Bei Problemen mit der Einrichtung / Installation finden Sie im Installationsleitfaden weitere Hinweise.

10 Responses to “ImmoTool 0.9.22”

  • Hallo ImmoTool Team,

    vielen Dank für die permanente weiter entwicklung des Systems. Leider fehlt mir seit dem Update auf 0.9.22 die Beschreibung zu meinen Objekten. Details, Bilder, Karte sind da. Im Ausdruck ist die Beschreibung auch enthalten.

    Ich freue mich auf eine Rückmeldung

    Gruß
    Christian Houschka

    • Hallo Herr Houschka,

      vielen Dank den Hinweis auf das Problem. Leider kann ich den Fehler derzeit (noch) nicht reproduzieren. Könnten Sie mir bitte mal das Systemprotokoll des heutigen Tages via Ticketsystem oder Forum zukommen lassen? – Sie gelangen zum Systemprotokoll über das Hauptmenü » Extras » Protokolle » system.log.

      Mit freundlichem Gruß,
      Andreas Rudolph

    • Hallo Herr Houschka,

      ich vermute, dass ich Sie mit meiner letzten Antwort falsch verstanden habe. Sie meinen nicht die Eingabe der Texte im ImmoTool sondern die Darstellung der Texte auf Ihrer Webseite (PHP-Export)?

      Mit freundlichem Gruß,
      Andreas Rudolph

  • Ab sofort steht eine Aktualisierung für das Immobilien-Addon auf Version 0.9.22.1 zur Verfügung, durch welche folgende Korrekturen vorgenommen werden:

    - 0001013: [Fehler] Beschreibungstexte werden bei PHP-Exporten unter Umständen nicht dargestellt
    - 0001014: [Fehler] Immoblienansicht bei PHP-Exporten wird unter Umständen nicht dargestellt

    Das aktualisierte Addon kann über die automatische Aktualisierung heruntergeladen werden. Klicken Sie dafür im Hauptmenü des Programmes auf Extras » Aktualisierung.

  • Robert sagt:

    Wir haben noch die Beta6 als Netzwerkversion im Mac Netzwerk. Wie sollte man da die Aktualisierung vornehmen?

    • Hallo Robert,

      wenn ihr noch die alte Beta6-Version in Verwendung habt, würde ich in jedem Falle dringend zu einem Update raten. Für derart alte Versionen können wir keinen Support leisten, weshalb ihr hier früher oder später bei Problemen ziemlich allein dastehen würdet…

      Um auf die aktuellste Beta-Version (1.0-beta20) zu kommen, müsstet ihr grob zusammengefasst wie folgt vorgehen:

      (1) Eine Sicherung der aktuell verwendeten Datenbank erstellen (falls etwas schief gehen sollte).
      (2) Im ImmoTool 1.0-beta6 als Administrator einloggen und eine automatische Aktualisierung auf Version 1.0-beta10f durchführen.
      (3) ImmoTool 1.0-beta20 sowie den ImmoTool-Server aus dem Download-Bereich herunterladen.
      (4) Den Migrationsvorgang durchführen, wie es in diesem Handbuch-Kapitel beschrieben ist.

      Die Vorgehensweise ist schon recht umständlich – ist aber wegen der Umstellung auf die HSQL-Datenbank seit der Beta11-Version nicht anders machbar. Zukünftig solltet ihr regelmäßig die bereitgestellten Aktualisierungen installieren – dann sollte es weniger Probleme geben. ;)

      Eventuelle Fragen oder Probleme zu der Vorgehensweise sollten wir entweder im Forum oder im Ticketsystem weiter besprechen.

      Mit freundlichem Gruß,
      Andreas Rudolph

  • Roess sagt:

    Wir nutzen ImmoTool und empfehlen es jedem.

    Weiter so!

    Lg aus Leipzig

    • Wir nutzen ImmoTool auch, sind außerordentlich zufrieden mit dem Support und empfehlen es ebenfalls jedem weiter. Da wir auch in Leipzig tätig sind, bin ich bei meiner Suche nach einem User in der Gegend auf Ihr Profil im Forum gestossen. Es wäre schön, Fragen und Antworten auch mal persönlich austauschen zu können. Ich freue mich auf eine Nachricht, vielleicht können wir uns vernetzen und ich muss den Kollegen von openestate nicht mehr all zu oft auf die Nerven gehen ;-)?

      MfG

      Daniela Kasch

      Nach Hause Immobilien

      Froschkönigweg 3
      D-04277 Leipzig

      Phone: +49 341 86721235
      Funk: +49 157 73517571

      eMail: d.kasch@nachhause-immobilien.de

      Web: https://www.nachhause-immobilien.de


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>