de.OpenEstate.org

offene Lösungen für die Immobilienwirtschaft

ImmoTool 0.9.14.7

In den letzten Wochen sind wieder zahlreiche Anmerkungen & Verbesserungsvorschläge eingetroffen. Daraus resultierend wurden verschiedene Fehler korrigiert und Verbesserungen im Detail vorgenommen.

Korrekturen

  • 0000645: [Fehler] Erzeugung von Export-Schnittstellen unter Java7 nicht möglich
  • 0000647: [Funktion] Erfassung der Geo-Koordinaten mit einem Punkt als Nachkomma-Trennzeichen
  • 0000651: [Fehler] Energiepass wird bei Exporten in OpenImmo-XML nicht berückschtigt
  • 0000652: [Funktion] Beim Import von Adressen soll das Land aus dem Landesnamen ermittelt werden können
  • 0000653: [Fehler] Unvollständiger CSV-Import von Adressen

Wie bekomme ich die aktuellste Version?

  • Sollten Sie das ImmoTool bereits installiert haben, verwenden Sie die Programm-interne Aktualisierungsfunktion.
  • Die Installationspakete wurden auf die neue Version aktualisiert und können im Anwenderbereich heruntergeladen werden.
  • Bei Problemen mit der Einrichtung / Installation finden Sie im Installationsleitfaden weitere Hinweise.

4 Responses to “ImmoTool 0.9.14.7”

  • Hallo und guten Tag,
    ich bin begeistert von Ihrem Programm, das erst mal vorab. Zwei Sachen. Ich habe gleich nach der Installation die englische und spanische Version gelöscht, und möchte diese jetzt wieder laden, wie mache ich das?

    Und 2. benutze ich jetzt eine neue E-Mail Adresse. Nur falls es zur Identifizierung dient, hier nochmal die alte E-Mail: costainter@hotmail.com

    Freue mich auf eine baldige Antwort

    Gruß aus dem sonnigen und meistens viel zu heißem Spanien

    Rainer Schmitz

  • Hallo Herr Schmitz,

    vielen Dank für Ihre lobenden Worte.

    Die zusätzlichen Sprachen werden als Add-Ons bereitgestellt und können bei Bedarf auch nachträglich noch installiert werden.

    - Beim aktuell stabilen ImmoTool 0.9.x finden Sie die Add-Ons als XML-Dateien im Anwenderbereich.
    - Bei der 1.0-Beta-Version können Sie die Add-Ons aus dem ZIP-Archiv entnehmen.

    Zur Installation der Add-Ons klicken Sie im Hauptmenü auf Extras » Add-Ons und wählen Sie das jeweils heruntergeladene Add-On aus. Dabei sollten die nötigen Dateien ggf. heruntergeladen und ins Programm integriert. Eventuell ist danach ein Neustart nötig (ich weiß es gerade nicht genau).

    Bei weiteren Fragen zur Vorgehensweise bitte ich Sie, das Forum oder Ticketsystem zu verwenden. Hier im Blog sind längere Diskussionen zur Technik etwas umständlich / unübersichtlich.

    Mit freundlichem Gruß,
    Andreas Rudolph

  • Bayer Dieter sagt:

    Hallo,
    welche Textverarbeitung kann man in Immotool integrieren?
    Wenn überhaupt, würde ich gerne wissen wie.
    Danke und Gruß
    Immobilien Bayer
    Dieter Bayer

    • Hallo Herr Bayer,

      derzeit ist dies noch nicht implementiert. Zukünftig soll aber eine für alle Betriebssysteme einheitliche Lösung mit z.B. OpenOffice oder LibreOffice realisiert werden.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>