de.OpenEstate.org

offene Lösungen für die Immobilienwirtschaft

ImmoTool 0.9.11c » Früher als geplant…

Ein Anwender wies uns auf ein kritisches Problem beim Immobilienexport hin. Aus diesem Grund wird die Aktualisierung früher als geplant veröffentlicht. Eine Übersicht aller vorgenommenen Änderungen finden Sie im Bug-Tracker. Im Folgenden werden die wichtigsten Änderungen erläutert.

Welches kritische Problem wurde behoben?

  • #75: [Fehler] Beim Export in OpenImmo & ImmoXML kann es zum Abbruch bei Verarbeitung des ‘regionalen Zusatzes’ kommen.
    • In einem ungünstigen Falle wurden Immobilien beim Export nicht berücksichtigt.
    • Das ImmoTool zeigte dennoch eine erfolgreiche Übertragung an.

Was wurde sonst geändert?

  • #78: [Funktion] div. Verbesserungen im Layout von PDF-Kurzexposés.
  • #77: [Fehler] Darstellung der Courtage / Provision im PDF-Kurzexposé.
  • #76: [PHP-Export] PHP-Include-Pfad als Konstante definieren.
  • #74: [Fehler] Verbesserung bei der Umwandlung von Textattributen zu Zahlenwerten im Immobilienexport.
  • #61: [Fehler] Wasserzeichen werden im PHP-Export nicht berücksichtigt.
  • #59: [Fehler] E-Mailadressen mit Umlauten / Sonderzeichen werden nicht akzeptiert.
  • #63: [Funktion] Keine Preisbeschreibung bei ‘versteckten Preisen’ darstellen.
  • #68: [Fehler] Stellplatzart wird unter Umständen in IS24-XML & IS24-CSV nicht übernommen.

Wie bekomme ich die aktuellste Version?

  • Sollten Sie das ImmoTool bereits installiert haben, verwenden Sie die Programm-interne Aktualisierungsfunktion.
  • Die Installationspakete wurden auf Version 0.9.11c aktualisiert und können im Anwenderbereich heruntergeladen werden.
  • Bei Problemen mit der Einrichtung / Installation finden Sie im Installationsleitfaden weitere Hinweise.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>