de.OpenEstate.org

offene Lösungen für die Immobilienwirtschaft

ImmoTool 0.9.10c » Zwei kurzfristige Korrekturen

Auf Hinweis einiger Anwender konnten zwei weitere Probleme kurzfristig behoben werden.

Was wurde geändert?

Sprachauswahl wurde nicht dauerhaft gespeichert

Für den Fall, dass nur eine Sprache im Projekt aktiviert ist, wurde diese Sprachauswahl nicht dauerhaft im Programm gespeichert. Bei jedem Programmstart musste die Sprache neu gewählt werden. Das Problem wurde bereits gestern gelöst und als kurzfristiges Update bereitgestellt.

Problem beim Erstellen einer Export-Zusammenfassung

Unter bestimmten Bedingungen, wurden nicht alle Immobilien in der Exportübersicht berücksichtigt. Dies konnte dazu führen, dass bestimmte Inserate nicht an die Portale oder zur Website gesendet werden konnten. Die Datenbankabfrage zur Erzeugung der Export-Zusammenfassung wurde entsprechend korrigiert.

Wie bekomme ich die aktuellste Version?

Sollten Sie das ImmoTool bereits installiert haben, verwenden Sie die Programm-interne Aktualisierungsfunktion.

Die Installationspakete wurden auf Version 0.9.10c aktualisiert und können im Anwenderbereich heruntergeladen werden.

Bei Problemen mit der Einrichtung / Installation finden Sie im Installationsleitfaden weitere Hinweise.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>