de.OpenEstate.org

offene Lösungen für die Immobilienwirtschaft

Vorschlag: Ein benutzerfreundlicheres ImmoTool / Usability [geplant]

Für die dauerhafte Akzeptanz einer Software ist es wichtig, dass sich der Anwender in  seiner Software ‘wohlfühlen’ kann. Häufig anfallende Alltagsarbeiten sollten so einfach wie möglich erledigt werden können.

Die Vorschläge dieses Artikels wurden in den Bug-Tracker aufgenommen und werden bei der weiteren Entwicklung berücksichtigt. Im OpenEstate-Forum können weitere Vorschläge zur Benutzerfreundlichkeit eingebracht und diskutiert werden.

1. Beschreibung des Vorschlages

  • In diesem Artikel werden Vorschläge gesammelt, um die Benutzerfreundlichkeit des ImmoTools zu verbessern.
  • Die Ideen & Vorschläge, welche sich im Laufe der Zeit ansammeln, werden von uns hier zusammengefasst.
  • Wie es unsere Zeit erlaubt und nach Dringlichkeit werden diese Änderungen im ImmoTool vorgenommen.

2. Aufgaben zur Realisierung

2.1. Offene Aufgaben

  • Allgemein, Bedienbarkeit von Formularen mit Tastatur (ohne Maus)
    Alle Formulare im Programm sollten auch ohne Maus verwendet werden können. Bei den meisten Formularen kann bereits mit TAB zwischen den Eingabefeldern gewechselt werden. Dies funktioniert aber noch nicht überall, weshalb alle Formulare nochmal unter diesem Aspekt geprüft und ggf. überarbeitet werden sollten.
  • Allgemein, Augenfreundliche Standardfarben verwenden
    Die im Programm verwendeten Farbtöne sollen unter dem Aspekt der Lesbarkeit & ‘Augenfreundlichkeit’ überprüft und ggf. korrigiert werden.
  • Allgemein, Standardfarben auf eigene Bedürfnisse hin anpassen
    Der Anwender sollte die Möglichkeit bekommen, die im Programm verwendeten Farbtöne auf die eigenen Bedürfnisse / Monitoreinstellungen / Sehschwächen hin anzupassen.
  • Immobilienformular, Fotogalerie, Titelbild einer Immobilie
    Das erste Bild in der Fotogalerie wird vom ImmoTool (und den meisten Portalen) als Titelbild verwendet. Um dies dem Anwender besser deutlich zu machen, sollte das Titelbild im Fotogalerie-Formular besser hervorgehoben werden.
  • Allgemein, Tabellenspalten fixieren
    Tabellenspalten können bereits beliebig eingeblendet, ausgeblendet oder umsortiert werden. Jedoch werden diese Änderungen nicht dauerhaft gespeichert. Es sollte eine Lösung gefunden werden, dass jeder Anwender sich seine Tabelleneinstellungen dauerhaft speichern kann.
  • Ausführlichere Suchfunktionen
    Im Prinzip kann ein Objekt in der Datenbank auch nach allen hinterlegten Eigenschaften durchsucht werden. Jedoch stellt uns dies vor das Usability-Problem, dass ein übersichtliches Formular zur Detailsuche geschaffen werden muss, welches nach Bedarf ein- & ausgeblendet werden kann.
  • Einrichtung von Immobilienprofilen
    Der Anwender sollte ein oder mehrere Profile hinterlegen können, wo die zu verwendenden Immobilien-Attribute (z.B. Flächenangaben) ausgewählt und vorab definiert werden können. Beim Erzeugen einer Immobilie gemäß eines Profils, werden nur die ausgewählten Attribute zur Auswahl angezeigt. Durch die Vorbelegung können wiederkehrende Standard-Eingaben automatisch ins Formular eingefügt werden.
  • Import externer Dateien via Drag&Drop
    An verschiedenen Stellen können externe Dateien in das Programm eingebunden werden, z.B. bei der Zuordnung von Fotoanhängen zu einer Immobilie. Es wäre eine sinnvollere Vereinfachung, wenn man solche Dateien durch Drag & Drop aus dem Windows Explorer (bzw. dem Mac Finder, KDE oder Gnome) in das Programm importieren könnte.
  • Exportvorgänge im Hintergrund durchführen
    Während eines Immobilien-Exportvorganges ist die FTP-Übertragung in der Regel der ‘Flaschenhals’. Bei langsameren Internetanbindungen können FTP-Übertragungen durchaus mehrere Minuten dauern. Das Programm soll deshalb um einen ‘Upload-Manager’ erweitert werden. Die aktuellen FTP-Übertragungen werden darin tabellarisch (mit Prozentbalken) dargestellt. Dies ermöglicht es, dass während einer laufenden FTP-Übertragung mit dem Programm regulär weiter zu arbeiten. Desweiteren können laufende FTP-Übertragungen abgebrochen (und ggf. auch pausiert) werden.
  • Weitere Vorschläge werden noch hinzugefügt…

2.2. Erledigte Aufgaben

  • Allgemein, Sortierbarkeit von Tabellen (erledigt mit Version 0.9.4)
    Die Tabellen sollten bei Klick auf die Kopfzeile sortiert werden können. Diese Funktion war bereits vorhanden, musste aber aus Kompatiblitätsgründen mit Java5 deaktiviert werden. Ein ‘Workaround’ muss gefunden werden, dass die Tabellensortierung unter Java5 & Java6 gleichermaßen funktioniert.
  • Fotogalerie, Immobilienfotos per Drag&Drop sortieren (erledigt mit Version 0.9.5)
    Beim Bearbeiten einer Immobilie sollten die Bilder per Drag&Drop sortiert werden können. Momentan muss man die Bilder durch zwei Buttons (nach oben / nach unten) umständlich einzeln auswählen und verschieben. Die derzeitige Lösung sollte aber dennoch als Alternative erhalten bleiben.
  • Immobilienformular, Eingabe von Immobilienattributen verbessern (Texte & Zahlen) (erledigt mit Version 0.9.6)
    Bei Eingabe der Immobilienattribute (z.B. Kaufpreis, Kaltmiete etc.) muss die Eingabe durch Betätigung von ENTER bestätigt werden. Andernfalls geht die letzte Eingabe verloren, wenn das Eingabefeld den Fokus verliert. (z.B. bei Klick mit der Maus außerhalb der Tabelle)
  • Ungespeicherte Änderungen beim Schließen eines Fensters (erledigt mit Version 0.9.10)
    Beim Schließen eines Formulares (oder beim Schließen des Programmes) sollte grundsätzlich geprüft werden, ob ungespeicherte Änderungen vorliegen. Der Anwender sollte gefragt werden, ob diese Änderungen vor dem Schließen gespeichert werden sollen. Auf diesem Wege können versehentliche Datenverluste, wenn man das Speichern vergessen hat, ausgeschlossen werden.

3. Möglichkeiten zur Beteiligung

3.1. Diskussion

  • Ihre Ideen & Hinweise zu diesem Vorschlag sind immer willkommen. Verfassen Sie dafür einen Kommentar unterhalb dieses Artikels (öffentlich) oder verwenden Sie das Ticketsystem (privat).
  • Sollten Sie einen neuen Vorschlag einbringen wollen, prüfen Sie im Vorschlagsarchiv ob es einen ähnlichen Vorschlag bereits gibt.  Sollte noch kein passender Vorschlag vorhanden sein, verwenden Sie das Ticketsystem um mit uns in Kontakt zu treten.

7 Responses to “Vorschlag: Ein benutzerfreundlicheres ImmoTool / Usability [geplant]”

  • Gernot Mueller sagt:

    Auch wenn es nur eine Kleinigkeit ist. Von dem Grün im Kalender (aktueller Tag) schmerzen mir jedesmal die Augen. Das Grün aus dem Feld Immobilienart würde es wohl auch tun.

    • Sie haben Recht, Herr Mueller. Einige der verwendeten Farben sind alles Andere als ‘augenfreundlich’. Ich habe diesen Punkt mit in den oberen Artikel übernommen.

      In dem Zusammenhang kam mir noch in den Sinn, dass jeder Anwender eigene Bedürfnisse / Monitoreinstellungen / Sehschwächen haben kann. Insofern sollte man dem Anwender auch die Möglichkeit geben, die verwendeten Standardfarben auf die eigenen Bedürfnisse hin anzupassen.

      Mit freundlichem Gruß
      Andreas Rudolph

  • Redaktionelle Anmerkungen:
    - neuer Vorschlag: ‘Allgemein, Tabellenspalten fixieren’, siehe Kommentar
    - erledigter Vorschlag: ‘Immobilienformular, Eingabe von Immobilienattributen verbessern (Texte & Zahlen)’

  • Bei der Eingabe verschiedener Immobilien ist mir aufgefallen, dass einige Felder in der Eingabemaske für mich nie relevant sind (z.B. alles was mit ‘Mieten’ zusammenhängt). Wenn man ein Profil speichern könnte, bei dem ‘unnötige’ Felder für die Eingabe deaktiviert sind und dann auch nicht mehr angezeigt werden, würde das die Bedienbarkeit meiner Meinung nach erheblich verbessern.

    MfG
    Ingo Klöckner

  • Hallo Herr Klöckner,
    dies würde den Arbeitsalltag definitiv erleichtern. Ich habe den Vorschlag-Artikel entsprechend ergänzt.

    Eine kleine Ergänzung hätte ich zu Ihrem Vorschlag. In einem solchen Immobilienprofil könnte man auch Vorbelegungen von Immobilienattributen ermöglichen. Wiederkehrende Standard-Eingaben könnten dadurch automatisch in das Immobilien-Formular eingefügt werden, wenn Sie eine neue Immobilie anlegen.

    Mit freundlichem Gruß,
    Andreas Rudolph

  • Redaktionelle Ergänzung:
    - Auf Hinweis eines Anwenders wurde folgender Vorschlag zum Artikel hinzugefügt: Ungespeicherte Änderungen beim Schließen eines Fensters / beim Beendes des Programmes
    - Auf Hinweis eines Anwenders wurde folgender Vorschlag zum Artikel hinzugefügt: Import externer Dateien via Drag&Drop

  • Redaktionelle Ergänzung:
    - Auf Hinweis eines Anwenders wurde folgender Vorschlag zum Artikel hinzugefügt: Exportvorgänge im Hintergrund durchführen